• AUTHENTIZITÄT

    Diese Faktoren machen den Unterschied

Authentizität – ein Begriff, der mindestens so schwer auszusprechen wie zu (be)greifen ist. Was bedeutet es, authentisch zu sein? Warum wirken manche Menschen „echt“ und vermitteln rein durch ihr Auftreten Selbstsicherheit, Stabilität und etwas Ungekünsteltes? Vermutlich, weil Personen mit Authentizität begriffen haben, dass ihr Handeln nicht von anderen oder durch äußere Einflüsse bestimmt wird, sondern sie selbst entscheiden, was sie tun und lassen wollen, was ihnen gefällt und was nicht, was zu ihren Werten passt, was nicht ... und was ihre Wert überhaupt sind.

In diesem Artikel:

  • Was Authentizität ist
  • Authentisch sein: Diese Faktoren machen den Unterschied
  • Warum es sich lohnt, authentisch zu sein
  • Die Kunst, authentisch zu leben

Authentische Menschen kennen ihre Stärken und Schwächen, akzeptieren sie und stehen zu ihnen. Sie sind im Einklang mit sich selbst. Manche scheinen Authentizität in die Wiege gelegt bekommen zu haben. Alle anderen können lernen, authentisch zu sein.

WAS AUTHENTIZITÄT IST

Das Wort selbst stammt aus dem Griechischen. Da bedeutete es Echtheit, Glaubwürdigkeit, Aufrichtigkeit, Wahrhaftigkeit, war aber auch eng mit „Autorität“, also dem „Herr sein“, verknüpft. Beide verschmelzen noch heute zum Inbegriff von authentisch leben: sich nicht verstellen (müssen) und Herr seiner selbst sein. In den 60er- und 70er-Jahren wurde die Authentizität zum Schlagwort der Hippiebewegung, die für Selbstbestimmung, Selbstbewusstsein und Selbstverwirklichung stand.

Und heute, im Zeitalter von New Economy und Social Media, ist authentisch sein geradezu Voraussetzung für Erfolg. Wir wollen authentische Chefs, Nachrichtensprecher, Politiker – und meinen damit viel zu oft, dass wir Menschen möchten, die in eine bestimmte bzw. unsere Schablone von Authentizität passen. Dabei gibt es nicht DIE Authentizität. Es geht vor allem um eins: Zu seinen Überzeugungen, Vorstellungen und Werten zu stehen, diese offensichtlich zu machen und konsequent zu leben und die Wahrheit zu sagen. Kurz: Authentische Menschen sind „in sich schlüssig“. Und wer weiß, was er will, wirkt nicht nur souverän auf andere, sondern ist auch selbst zufriedener. Denn authentische Menschen wissen, dass sie ihr Glück und ihren Erfolg beeinflussen können.

AUTHENTISCH SEIN: DIESE FAKTOREN MACHEN DEN UNTERSCHIED

Klingt toll, aber auch etwas theoretisch? Dann lassen Sie uns konkreter werden: Authentizität setzt sich laut der amerikanischen Sozialpsychologen Michael Kernis und Brian Goldmann aus vier Kriterien zusammen:

EHRLICHKEIT

Wir neigen oft dazu, uns positiver wahrzunehmen, als wir sind. Um authentisch zu sein, müssen wir erkennen und akzeptieren, dass wir Makel und Schwächen haben. Wir müssen ehrlich zu uns selbst sein.

AUFRICHTIGKEIT

Das nach außen gekehrte Pendant zu „Ehrlichkeit“. Wer authentisch sein will, der versucht nicht, irgendeine Rolle zu spielen oder einem Klischee zu entsprechen. Authentizität bedeutet, die Größe bzw. den Mut zu haben, sich auch einmal unpopulär zu verhalten, seine Schwächen zu offenbaren oder seine Gedanken offen zu teilen.

KONSEQUENZ

Authentische Personen kennen ihre Werte und Prioritäten und handeln ihnen entsprechend. Wer auf der Arbeit oder in persönlichen Beziehungen zum Beispiel ständig seine Meinung ändert, nur weil es gerade einfacher oder karrieretechnisch vielversprechender ist, wirkt schnell opportunistisch – und damit unecht.

BEWUSSTSEIN

Die Grundlage für Authentizität bildet das Bewusstsein der eigenen Stärken und Schwächen, der eigenen Motive, Überzeugungen, Bedürfnisse, Gründe und Ängste. Um authentisch zu leben, müssen Sie sich selbst reflektieren, ihr Denken und Handeln bewusst wahrnehmen. Wer diese wichtige Stufe der Persönlichkeitsentwicklung nimmt, hat auch die Möglichkeit, sich zu verändern.


NLP lernen

Wenn Sie lernen möchten, wie Sie beruflichen und privaten Erfolg in Ihr Leben ziehen und die Veränderung im Leben erreichen wollen, die Sie sich wünschen, ist eine NLP Ausbildung möglicherweise der richtige Schritt für Sie. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

NLP Practitioner

Persönliche Veränderung und Erfolg durch NLP. In 8 Tagen lernen Sie die wichtigsten Strategien für Motivation und Zielerreichung und setzen NLP gezielt für Ihren Fortschritt ein. 

8 Tages Seminar (2 Blöcke à 4 Tage)
Teil 1: 14.01. - 17.01.2021
Teil 2: 18.02. - 21.02.2021

Ort: Hamburg, Rübenkamp 80
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Infos anfordern

Ort
Ort
Rübenkamp 80
Hamburg
22761
Hamburg

NLP Practitioner

Persönliche Veränderung und Erfolg durch NLP. In 8 Tagen lernen Sie die wichtigsten Strategien für Motivation und Zielerreichung und setzen NLP gezielt für Ihren Fortschritt ein. 

8 Tages Seminar (2 Blöcke à 4 Tage)
Teil 1: 18.03. - 21.03.2021
Teil 2: 15.04. - 18.04.2021

Ort: Hamburg, Rübenkamp 80
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Infos anfordern

Ort
Ort
Rübenkamp 80
Hamburg
22761
Hamburg

WARUM ES SICH LOHNT, AUTHENTISCH ZU SEIN

Authentisch zu sein, ist nicht immer leicht. Im Gegenteil: Sie werden sehr oft Gegenwind bekommen und auf Ablehnung stoßen, Sie werden sich Situationen gegenübersehen, in denen es einfacher wäre, einzuknicken, um eine Diskussion zu vermeiden oder um einen Freund/Geschäftspartner nicht zu verlieren. Und natürlich geben auch authentische Menschen einmal nach oder gehen Kompromisse ein. Authentizität heißt nicht, seinen Willen auf Teufel komm raus durchsetzen zu wollen ... oder alle für Idioten zu halten, die nicht so denken wie Sie. Aber im Kern bleiben authentische Menschen ihren Überzeugungen – und sich selbst – aber treu. Belohnt werden sie dafür reichlich und zwar unter anderem damit:

  • Mehr Zufriedenheit und Glück – denn Sie haben als authentischer Mensch nicht mehr das Gefühl, Spielball der Erwartungen anderer zu sein und es allen, außer sich selbst, rechtmachen zu müssen. Sie gehen erhobenen Hauptes und mit Selbstliebe durch die Welt, weil Sie wissen, dass Sie in Ordnung sind, so wie Sie sind.
  • Mehr Entscheidungsfreude – wenn Sie nicht immer erst abgleichen müssen, was andere tun oder denken könnten, befreien Sie sich vom Druck, sich ständig vor Ihren Mitmenschen rechtfertigen zu müssen. Und das hilft dabei, Entscheidungen zu treffen, die gut für Sie sind. Sie wissen schließlich, was Sie wollen und haben Ihren eigenen Kopf!
  • Mehr mentale Stärke – da Sie sich Ihrer Stärken bewusst sind, aber auch Ihrer Schwächen, trifft Sie Kritik und Ablehnung weniger hart. Sie nehmen sie nicht mehr persönlich, weil Ihr Selbstwertgefühl unabhängig von der Meinung anderer über Sie ist.
  • Mehr Respekt – das gilt sowohl für den Respekt, den andere für Sie an den Tag legen als auch für den Respekt sich selbst gegenüber. Andere nehmen Sie als starke (Führungs-)Persönlichkeit wahr, die weiß, was sie möchte und welche Dinge zählen. Und weil Sie sich nicht mehr verstellen, werden Sie sich selbst auch mehr mögen und stolz auf sich sein.
  • Mehr Erfolg – weil Sie mit sich selbst im Reinen sind, werden Sie entspannter und damit stress- und krisenresistenter sein. Außerdem respektieren Ihre Mitarbeiter und Vorgesetzten Ihre klaren Ansichten. Da kann es die Karriereleiter nur hochgehen. Und auch im Privatleben werden Sie mehr Wertschätzung erfahren.

MINDCHANGE AUDIOPROGRAMME

Manches klingt zunächst leichter gesagt als getan. Doch dem ist nicht so. Basierend auf jahrzehntelanger Coaching-Erfahrung und der Expertise von Ulrich Oldehaver, wenn es um das Erreichen schneller Veränderung geht, haben wir zahlreiche MindChange Audioprogramme entwickelt. Die Programme unterstützen Sie effektiv und nachhaltig bei der Steigerung Ihrer persönlichen Resilienz.

SELBSTBEWUSST ENTSCHEIDEN

Das 30minütige Programm unterstützt Sie dabei, entspannt, schnell und sicher zu Lösungen zu kommen, die auch langfristig gut und richtig für Sie sind.

Für 29,95 € im Shop

ZIELKLARHEIT UND ORIENTIERUNG

Das 20minütige Programm unterstützt Sie dabei, Ihre Ziele als machbar zu betrachten und einen konkreten Plan zu entwickeln. Es steigert Ihre Motivation und beseitigt Zweifel und Überwältigung.

Für 29,95 € im Shop


DIE KUNST, AUTHENTISCH ZU LEBEN

Authentizität beginnt in einem selbst. Sie entsteht nur, wenn Sie bei sich selbst bleiben und erfordert manchmal auch etwas Übung bzw. ein erhöhtes Maß an Achtsamkeit. Auch, wenn Sie – zumindest zu Beginn – vermutlich recht oft lieber ganz wo- oder wer anders wären. Rufen Sie sich immer wieder ins Gedächtnis, dass Sie bewusst eine Entscheidung für sich und nicht gegen andere treffen. Das macht es leichter, zu seinen Überzeugungen und Werten zu stehen, wenn der Gegenwind mal wieder besonders kalt und scharf weht. Hören Sie weiterhin auf Ihr Herz und Ihre innere Stimme - eine der wichtigsten Botschaften, die Eltern bereits früh mit Ihren Kindern teilen sollten.

Diese Tipps können helfen „durchzuhalten“ und auf Kurs zu bleiben, bis aus der bewusst herbeigeführten Authentizität eine ganz natürlich vorhandene geworden ist:

  • Beschäftigen Sie sich mit sich selbst. Achten Sie darauf, in welchen Situationen Sie sich gut fühlen und in welchen nicht. So lernen Sie sich langsam immer besser kennen – und wer sich kennt, der weiß um seine positiven und negativen Eigenschaften. Er kann Sie einordnen, lieben (lernen) und wird souveräner und unabhängiger von der Meinung oder Kritik anderer.
  • Wir sind einzigartig, warum sollten wir uns also zu Abziehbildern vermeintlich allgemein gültiger Gesellschaftsnormen machen? Leben Sie als beste Version Ihrer selbst, verleihen Sie ihr jeden Tag noch ein bisschen mehr Glanz. Und: Schielen Sie dabei nicht auf andere Mitmenschen oder Kollegen. Es ist genug Politur für alle da.
  • Akzeptieren Sie, dass Sie und alle anderen Menschen sich immerzu verändern. Jeder entwickelt sich weiter – und oft geht es auch mal in entgegengesetzte Richtungen. Das bedeutet in den meisten Fällen nicht, dass einer den richtigen und einer den falschen Weg geht. Zweifeln Sie also nicht, wenn Sie allein einen Abzweig nehmen – solange Sie sich gut damit fühlen. Es ist ein erster oder ein weiterer Schritt zu einer neuen Identität. Oder besser: Zu Ihrer echten Identität.
  • Sie sind doch falsch abgebogen? Macht nichts. Authentizität bedeutet auch, Fehler zu machen und sie sich und anderen gegenüber einzugestehen. Wer nicht krampfhaft versucht, perfekt und fehlerlos zu erscheinen, wirkt echter und menschlicher – und damit sympathischer – auf sein Umfeld. Außerdem lernen Sie durch Fehler und negativen Verhaltensweisen, so abgedroschen das klingen mag. Jeder Fehler ist eine Erfahrung, die Ihnen klarer werden lässt, wohin Sie wollen und wofür Sie stehen – wenn Sie ihn nicht gleich wegschieben, sondern ihn betrachten und Ihre Schlüsse und Lehren aus ihm ziehen.
  • Scheuen Sie Konflikte nicht: Wer authentisch sein möchte, der muss auch mal diskutieren. Lernen Sie Ihre Ecken und Kanten lieben – und akzeptieren Sie, dass auch die anderen Menschen Ecken und Kanten haben. Vertreten Sie Ihre Meinung, aber hören Sie sich auch die anderer an. Vielleicht können Sie ja etwas daraus lernen? Authentizität bedeutet immer auch Wertschätzung, sich selbst und anderen gegenüber.

INNERE UNRUHE AUFLÖSEN

Wer mit innerer Unruhe zu kämpfen hat, kann sich oftmals schlechter konzentrieren, schläft kaum eine Nacht durch und fühlt sich getrieben und unter Druck. Das darf kein Dauerzustand sein. Hier finden Sie Tipps für mehr Ruhe und Entspannung im Alltag.

Artikel lesen

POSITIVE AFFIRMATIONEN

Nutzen Sie positive Affirmationen für Ihren Erfolg. Scheinbar einfach und dennoch unglaublich wirkungsvoll - So geht's. 

Artikel lesen

FINANZIELLEN REICHTUM ANZIEHEN

Der wesentliche Unterschied zwischen Menschen, die scheinbar leicht zu sehr viel Geld kommen und jenen, die vergeblich schuften und kämpfen, liegt in der inneren Haltung. Lernen Sie, mühelos anzuziehen, was Sie haben wollen und werden Sie zum Magneten für Wohlstand und Erfolg.

Für 29,95 € im Shop

KONFLIKTLÖSUNG

Die besten Tipps, um Konflikte aufzulösen, gut mit Konflikten umzugehen und aus schwierigen Situationen Win-Win-Situationen zu gestalten.

Artikel lesen

ERFOLGSFAKTOR EMPATHIE

Empathie als Erfolgsfaktor im Beruf und privat. Was Empathie ist, warum sie so wichtig ist und was Sie tun können, um selbst empathischer zu werden.

Artikel lesen

LEBENSFREUDE STEIGERN

Lebensfreude ist eine schönsten Emotionen im Leben. Aber warum ist es manchmal so schwer, sich am eigenen Leben zu erfreuen? Und was kann man für die eigene Lebensfreude tun? Praktische Tipps für den Alltag, um mehr Freude zu empfinden.

Artikel lesen

HABEN SIE FRAGEN?

Welche Fragen haben Sie an uns?

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns unter +49 (0)40 229 444 10.

Wir rufen Sie gerne zurück.

Zum Kontaktformular

Kostenloses NLP 10-WOCHEN-PROGRAMM

Wollen Sie mehr über NLP erfahren, herausfinden, was NLP Ihnen bringen kann? Oder einen Vorgeschmack auf die Themen im Seminar bekommen?

Externer Link

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf www.mindvisory-seminars.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: