• NEUE LEUTE KENNENLERNEN

    Wie Sie souverän und selbstbewusst auf neue Leute zugehen.

In der Schule, in der Disko, über die Clique oder an der Uni – in der Jugend lernt man gefühlt ganz von allein neue Leute kennen. Es scheint ganz leicht, Kontakt zu Gleichgesinnten zu finden und neue Freundschaften zu knüpfen, Einstiegssätze wie „Hast du mal Feuer?“, „War die Mathearbeit bei dir auch so schlecht?“ oder „Bist du öfter hier?“ waren ganz natürlich, sie ergaben sich. Man sagte sie, ohne groß darüber nachzudenken.

Doch bei vielen ändert sich das mit der Zeit. Die Möglichkeiten, neue Leute kennenzulernen, sind durch lange Arbeitszeiten und familiäre Verpflichtungen beschränkt. Freundeskreise bestehen oft seit Jahren, inklusive Themen, Erlebnissen und Gegebenheiten, die nur die langjährigen Mitglieder verstehen. Stößt ein Außenstehender dazu, kommt er sich mitunter vor, als spräche er eine ganz andere Sprache.

In diesem Artikel:

  • Leute kennenlernen: Mit NLP geht es leichter
  • Warum neue Leute kennenzulernen wichtig ist
  • Welche neuen Freunde möchten Sie kennenlernen?
  • Wege, um Menschen kennenzulernen
  • Tipps: So kommen Sie ins Gespräch, um potenzielle Freunde kennenzulernen

All das ist kein Problem, solange man sich in seinem gewohnten Umfeld aufhalten und sich innerhalb seines sozialen Netzwerkes bewegen kann. Doch es gibt Situationen im Leben, in denen es notwendig wird, neue Freunde kennenzulernen, in Kontakt mit neuen Leuten zu kommen: ein Umzug, weil man den Job wechselt oder weil man mit dem Partner in dessen Stadt zusammenzieht, eine Trennung, durch die ein Teil des Freundeskreises wegbricht, eine neue Lebenssituation, weil man der einzige im Freundeskreis ist, der ein Kind hat – oder noch keins – oder Single ist.

Viele Menschen wünschen sich in einer dieser Situationen, neue Leute kennenzulernen, wissen aber nicht, wo sich am besten Kontakte knüpfen lassen. Und selbst wenn sie das tun, trauen sie sich nicht, fremde Menschen einfach so anzusprechen. Vergebene Chancen, um neue Freunde zu finden und auch, um sich ein berufliches Netzwerk aufzubauen, das Sie mittelfristig karrieremäßig nach vorn bringen kann. Erfahren Sie hier, wo und wie Sie ganz leicht neue Leute kennenlernen und das Selbstbewusstsein dafür finden, ein Gespräch zu beginnen.

LEUTE KENNENLERNEN: MIT NLP GEHT ES LEICHTER

NLP steht für Neurolinguistische Programmierung. Das ist eine Methode, mit der sich unter anderem die Art wie wir mit uns selbst und anderen kommunizieren, wie wir uns und andere wahrnehmen, zum Positiven hin verändern lässt. Dazu gibt es verschiedene Techniken, mittels derer Sie Ihr Verhalten gezielt beeinflussen und sich in einen selbstsicheren, freien Zustand versetzen können.

NLP, speziell der achttägige Kurs NLP Practitioner, kann Ihnen dabei helfen, Verhaltensmuster aufzubrechen, die eine gute Kommunikation verhindern. Denn die in uns verankerten Erfahrungen und Glaubenssätze beeinflussen die Art und Weise, wie wir kommunizieren und umgekehrt. Indem Sie mit NLP Negatives in Positives umzuwandeln lernen, machen Sie sich frei, können Ihr volles Potenzial entfalten und offen auf andere zugehen. Die Techniken lassen sich gut in den Alltag einbauen, sodass Sie mit dem NLP Practitioner eine Toolbox an die Hand bekommen, die Sie in tagtäglichen Situationen unterstützen kann.

Mehr erfahren

WARUM NEUE LEUTE KENNENZULERNEN WICHTIG IST

Die Fähigkeit, offen und sympathisch auf neue Menschen zuzugehen und souverän neue Leute kennenzulernen hat verschiedene Vorteile:

  • Sie führen interessante Gespräche und erfahren neue Dinge.
  • Sie knüpfen ein Netzwerk aus Kontakten, die Ihnen privat und beruflich helfen können.
  • Sie sind souveräner und fühlen sich wohler in Situationen, in denen Sie niemanden kennen (z. B. auf Empfängen, Kongressen, Partys etc.).
  • Sie finden schneller und überall neue Freunde.

 

WELCHE NEUEN FREUNDE MÖCHTEN SIE KENNENLERNEN?

„Neue Leute kennenlernen“ – das klingt erstmal sehr pauschal und entsprechend überwältigend. Schließlich gibt es so viele Menschen, quasi überall: wo ansprechen, wen ansprechen, was sagen? Aus Angst, Fehler zu machen, andere zu verärgern, zu irritieren oder sich selbst bloßzustellen, bleiben viele lieber stumm. Und allein.

Dabei ist es gar nicht so schwer und auch überhaupt nicht überfordernd, neue Leute kennenzulernen, wenn Sie sich zunächst klarmachen, warum Sie neue Leute kennenlernen möchten und was Sie von Ihren potenziellen neuen Freunden und Bekannten erwarten.

Geht es Ihnen in erster Linie darum, beruflich voranzukommen, bringt es wenig, in einer Bar willkürlich Menschen anzusprechen. Hoffen Sie, dass sich neue Freundschaften ergeben, finden Sie diese eher in einem lokalen Verein oder bei einem Städtestammtisch als auf der Vorstandssitzung.

Überlegen Sie sich dann, wie Ihre Wunschbekanntschaften sein sollen. Im beruflichen Kontext kann dies sein:

  • In welchem Bereich/welcher Position arbeiten sie?
  • Welchen Typ verkörpern sie (Netzwerker, väterlicher Freund, Förderer, Gleichgesinnter zum Erfahrungsaustausch usw.)?
  • Sollen Sie Ihnen innerhalb der Firma weiterhelfen oder Ihren Radius nach außen erweitern?

Möchten Sie privat neue Leute kennenlernen, können Sie sich Fragen stellen wie:

  • Welchen Charakter sollen sie haben?
  • Wie verbringen sie ihre freie Zeit, welche Hobbys sollen sie haben?
  • Sollen sie Familie haben, Partner oder Partnerin oder Single sein?
  • Wo sollen sie sich gern aufhalten (Museum, Fitnessstudio, Restaurant etc.)?

Damit grenzen Sie nicht nur den Bereich ein, in dem Sie nach neuen Bekanntschaften suchen können, sondern schärfen auch Ihren Blick dafür, die richtigen Menschen in einer Gruppe auszumachen. Wenn man weiß, wonach man sucht, findet man es meist auch.


NLP lernen

In diesem achttägigen Kurs erfahren Sie die Grundlagen, um die Möglichkeiten des Neurolinguistischen Programmierens effektiv für Kommunikation und Erfolg zu nutzen, um aus Ihrer Komfortzone herauszugehen und Spaß an der souveränen Interaktion mit anderen Menschen zu finden.

NLP Practitioner

Persönliche Veränderung und Erfolg durch NLP. In 8 Tagen lernen Sie die wichtigsten Strategien für Motivation und Zielerreichung und setzen NLP gezielt für Ihren Fortschritt ein. 

8 Tages Seminar (2 Blöcke à 4 Tage)
Teil 1: 14.01. - 17.01.2021
Teil 2: 18.02. - 21.02.2021

Ort: Hamburg, Rübenkamp 80
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Infos anfordern

Ort
Ort
Rübenkamp 80
Hamburg
22761
Hamburg

NLP Practitioner

Persönliche Veränderung und Erfolg durch NLP. In 8 Tagen lernen Sie die wichtigsten Strategien für Motivation und Zielerreichung und setzen NLP gezielt für Ihren Fortschritt ein. 

8 Tages Seminar (2 Blöcke à 4 Tage)
Teil 1: 18.03. - 21.03.2021
Teil 2: 15.04. - 18.04.2021

Ort: Hamburg, Rübenkamp 80
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Infos anfordern

Ort
Ort
Rübenkamp 80
Hamburg
22761
Hamburg

WEGE, UM MENSCHEN KENNENZULERNEN

Es gibt verschiedene Wege und Orte, um neue Leute kennenzulernen. Sie können auch mehrere parallel versuchen oder kombinieren. Egal, wofür Sie sich entscheiden, Hauptsache, Sie werden aktiv.

VIRTUELLER ERSTKONTAKT

Das Internet bietet viele Möglichkeiten, um einen ersten Kontakt herzustellen. Schließen Sie sich zum Beispiel auf Netzwerken wie Xing oder Facebook einer oder mehreren Gruppen an, die Ihren beruflichen oder privaten Interessen entsprechen oder suchen Sie sich Blogs zu Themen, die Sie interessieren und beteiligen Sie sich an den Diskussionen dort. Sind Sie Single und suchen Sie einen Partner oder eine Partnerin, können Sie sich auch bei einer Dating-Plattform anmelden, und wenn Sie Leute suchen, mit denen Sie etwas unternehmen können, schauen Sie sich einmal Plattformen wie Spontacts an, die Menschen mit den gleichen Interessen für bestimmte Freizeitaktivitäten in verschiedenen Städten zusammenbringen.

Wichtig: Es sollte nicht beim virtuellen Kontakt bleiben, damit täuschen Sie sich nur selbst. Menschliche Nähe und direkte Kommunikation, bei der beide sie selbst sein müssen und nicht wie beim Schreiben lange Zeit haben, sich die Antwort zu überlegen, sind für eine zwischenmenschliche Beziehung unerlässlich.

GRUPPEN, TREFFS UND VEREINE

Alle drei gibt es in jeder Großstadt und zumindest einen Verein hat jede noch so ländliche Gemeinde. Sie spielen gern Fußball oder wollten Hockey oder Tennis schon immer mal ausprobieren? Prima, schließen Sie sich einem Verein vor Ort an oder besuchen Sie ein Probetraining. Gemeinsame Interessen verbinden. Auch Chöre, Orchester oder Volkshochschulkurse sind super, um neue Leute kennenzulernen. Das Beste: Sie haben schon ein Thema, das beide Seiten interessiert. Da fällt es leichter, ein Gespräch zu beginnen. In viele Städten gibt es zudem Stammtische, bei denen sich neu Hergezogene treffen und austauschen. Infos dazu finden Sie normalerweise im Internet.

AUF EVENTS UND GRUPPENREISEN

Allein auf eine Party, Vernissage, eine Veranstaltung oder eine Fortbildung gehen? Was für viele eine Horrorvorstellung ist und dem Eingeständnis gleichkommt, ein sozialer Außenseiter zu sein, ist vielmehr eine Chance, neue Kontakte zu knüpfen. Oder zum Kontakteknüpfen üben. Denn selbst, wenn Sie mit Ihrem Gesprächsversuch kläglich scheitern, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie Ihr Gegenüber nie mehr wiedersehen. Auch allein auf eine Gruppen- oder Singlereise zu gehen, ist eine tolle Möglichkeit, neue Freunde zu finden. Die Stimmung ist entspannt, die Leute haben Zeit und meist auch Interesse am Austausch mit Mitreisenden. Schauen Sie sich um, suchen Sie sich jemanden aus, der Ihnen sympathisch ist – und los geht’s. Wie Sie am besten ein Gespräch beginnen, lesen Sie weiter unten.

DURCH FREUNDE, BEKANNTE UND KOLLEGEN

Was früher geklappt hat, funktioniert auch heute noch: neue Leute durch alte Bekannte kennenzulernen. Ein großer Vorteil dieser Methode ist, dass Ihre Freunde, Bekannten und Kollegen für Sie schon einmal vorsortieren, mit wem Sie sich gut verstehen könnten und/oder wer Sie weiterbringen könnte. Lehnen Sie also nicht ab, wenn Sie neu in der Firma sind und Sie Ihr Bürokollege fragt, ob Sie mit zum Mittagessen kommen möchten, und gehen Sie auch ruhig mal allein zu einem Dinner bei Freunden. Auf diese Weise sparen Sie sich auch das aktive Ansprechen von Fremden. Denn der Kollege oder Freund wird Sie und die anderen Gäste wahrscheinlich gegenseitig vorstellen.


SELBSTVERTRAUEN STÄRKEN

Mit diesem Programm lernen Sie, bewusst mehr Selbstvertrauen zu spüren und auch in künftige Situationen zu übertragen.

Für 29,95 € im Shop

ÜBERZEUGEND PRÄSENTIEREN

Erfolgreich zu präsentieren hat sehr viel mit Ihrer inneren Haltung und damit Ihrer äußeren Ausstrahlung zu tun. Dabei unterstützt Sie dieses MindChange Audioprogramm, denn das Hören des Programms sorgt dafür, dass Sie sich bei Präsentationen souverän, sicher fühlen und überzeugend auftreten.

Für 29,95 € im Shop


TIPPS: SO KOMMEN SIE INS GESPRÄCH, UM POTENZIELLE FREUNDE KENNENZULERNEN

NONVERBAL KONTAKT AUFNEHMEN
Schauen Sie sich im Raum um, wer Ihnen sympathisch ist und stellen Sie Blickkontakt her. Starren Sie den anderen oder die andere aber nicht an, das wirkt irritierend. Gucken Sie besser immer wieder kurz hin und halten Sie den Blick, wenn Ihr Wunschkontakt herschaut. Lächeln Sie und wenn der oder die andere zurücklächelt, wagen Sie den ersten Schritt.

OFFENE HALTUNG EINNEHMEN
Gehen Sie auf die andere Person zu, achten Sie dabei darauf, dass Sie aufrecht gehen, die Schultern zurücknehmen und weiter freundlich lächeln und Blickkontakt halten. Schaut die andere Person daraufhin weg oder dreht Sie Ihnen den Rücken zu, ist das ein Zeichen dafür, dass sie kein Interesse am Gespräch hat. Dann haben Sie immer noch die Chance, auf die Toilette oder zur Garderobe abzubiegen, ohne sich etwas vergeben zu haben. Bleibt der oder die andere Ihnen zugewandt, bewahren Sie eine offene Haltung und verschränken Sie z. B. die Arme nicht vor der Brust. Das wirkt abwehrend.

GESPRÄCH ERÖFFNEN
Stellen Sie sich vor und nachdem Ihr Gegenüber das ebenfalls getan hat, eröffnen Sie das Gespräch mit einer offenen Frage, die leicht zu beantworten ist: „Was gefällt Ihnen an diesem Seminar denn besonders gut?“, „Welche Möglichkeiten gibt es denn, später von hier zur Messeparty zu kommen?“, „Ich habe Sie schön öfter hier spielen sehen. Wo haben Sie denn so gut Tennis gelernt?“. Jeder zeigt gern, dass er etwas weiß und/oder erzählt von sich. Indem Sie Fragen stellen, die sich nicht mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten lassen, motivieren Sie Ihr Gegenüber zum Reden. Bleiben Sie dann am Ball, hören Sie zu und stellen Sie Folgefragen.

IN STIMMUNG BRINGEN
Hören Sie MindChange Audioprogramme wie Selbstbewusstsein steigern oder Persönliche Anziehungskraft steigern, um Selbstvertrauen aufzubauen und sich in eine positive Grundstimmung zu bringen, um aktiv und angstfrei auf andere zuzugehen und neue Leute kennenzulernen.


TRENNUNGEN VERARBEITEN

Eine Trennung verkraften zu müssen, ist nie einfach. Hier finden Sie Tipps, um Trennungen leichter zu akzeptieren und schnell über Trennungen hinweg zu kommen.

Artikel lesen

KONZENTRATION VERBESSERN

Sie können sich nicht konzentrieren? Hier finden Sie die besten Tipps, um Ihre Konzentrationsfähigkeit zu steigern.

Artikel lesen

SCHLECHTE ERINNERUNGEN LOSWERDEN

Wie wird man schlechte Erinnerungen los? Die besten Tipps, um negative Erinnerungen hinter sich zu lassen und nach vorn zu blicken.

Artikel lesen

PRÜFUNGSANGST LOSWERDEN

Gegen Prüfungsangst lässt sich etwas tun. Erfahren Sie hier, wie das geht. Die besten Tipps, um Prüfungsangst schnell hinter sich zu lassen.

Artikel lesen

VERZEIHEN LERNEN

Warum ist verzeihen manchmal schwer? Was es Ihnen bringt, wenn Sie lernen, zu verzeihen und Tipps für Ihren Alltag.

Artikel lesen

ANTRIEBSLOSIGKEIT ÜBERWINDEN

Müde und ohne Drive? Warum Sie sich antriebslos fühlen und wie Sie Antriebslosigkeit schnell überwinden

Artikel lesen

HABEN SIE FRAGEN?

Welche Fragen haben Sie an uns?

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns unter +49 (0)40 229 444 10.

Wir rufen Sie gerne zurück.

Zum Kontaktformular

Kostenloses NLP 10-WOCHEN-PROGRAMM

Wollen Sie mehr über NLP erfahren, herausfinden, was NLP Ihnen bringen kann? Oder einen Vorgeschmack auf die Themen im Seminar bekommen?

Externer Link

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf www.mindvisory-seminars.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: